Der Service-Assistent:
Das Experten-Tool für die professionelle Heizungswartung

Mit dem Service-Assistent bietet Viessmann seinen Fachpartnern ein professionelles Tool für Vor-Ort-Einsätze an Viessmann Wärmeerzeugern der neuen Produktgeneration. Der Service-Assistent ermöglicht die einfache Inbetriebnahme, Wartung und Fehlerdiagnose. Das hilft bei der Fehlerbehebung und spart Zeit und Geld.


Der Service-Assistent bietet im Detail:

●  eine Übersicht aller im Wärmeerzeuger verbauten Systemkomponenten
●  die Diagnose und Darstellung von Fehlern im Klartext
●  die Visualisierung & Optimierung von Betriebsparametern
●  die Darstellung des konfigurierten hydraulischen Schemas
●  die geführte Inbetriebnahme von Ersatzteilen, wie bspw. der zentralen Elektronikeinheit (HMU)
●  die Dokumentation der durchgeführten Arbeiten in Abnahmeprotokollen


Unterstützte Geräte

Viessmann Gas-Brennwert-Wandgeräte

●  Vitodens 300-W (Typ B3HE, B3HF, B3HG)
●  Vitodens 333-F (Typ B3TE, B3TF, B3TG)
●  Vitodens 343-F (Typ B3UE, B3UF, B3UG)
●  Vitodens 200-W (Typ B2HE, B2HF, B2KE, B2KF)
●  Vitodens 222-W (Typ B2LE, B2LF)
●  Vitodens 222-F (Typ B2TE, B2TF, B2SE, B2SF)
●  Vitodens 242-F (Typ B2UE, B2UF)

Viessmann Brennstoffzellenheizungen

●  Vitovalor PT2
●  Vitovalor PA2


Systemvoraussetzungen

Der Service-Assistent unterstützt die Microsoft Betriebssysteme Windows 7 (SP1) und Windows 10. Des Weiteren muss Ihr Computer WLAN unterstützen, damit eine Verbindung mit dem Wärmeerzeuger hergestellt werden kann und damit regelmäßig Software-Updates installiert werden können (siehe Hinweis unter "Download").

Weitere Voraussetzungen:

●  Prozessor: 1,6 GHz Dual Core (empfohlen: 2 Ghz Dual core)
●  Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB (empfohlen: 8 GB)
●  Festplattenspeicher: 6 GB (empfohlen: 10 GB)
●  Bildschirmauflösung: 1366x768 (empfohlen: 1920x1080)


Download

Als Viessmann-Kunde können Sie sich den Service-Assistent kostenlos herunterladen:


Hinweis!

Zur Nutzung des Service-Assistenten ist eine einmalige Registrierung im > Vitoguide-Portal notwendig. Sollten Sie bereits Vitoguide-Benutzerdaten besitzen, so können Sie diese direkt für die Anmeldung im Service-Assistent verwenden.

Bei der ersten Anmeldung im Service-Assistent ist eine Verbindung mit dem Internet notwendig. Während des anschließenden Wartungseinsatzes kann der Service-Assistent ohne Internetverbindung verwendet werden. Nach spätestens 60 Tagen muss Ihr Computer jedoch wieder mindestens einmal mit dem Internet verbunden werden, damit der Service-Assistent automatisch anstehende Software-Updates installieren kann.


Nutzungsbedingungen